Alles über Magazine und E-Zine

In der heutigen Zeit überschlagen sich die Neuigkeiten und Informationen, die Tag für Tag auf uns Menschen einprasseln. Es gibt eigene Fernsehsender, die nur die neuesten Nachrichten zum Inhalt haben und darüber hinaus bedingt durch das Internet Webseiten, die Live von den neuesten Ereignissen berichten können. Daneben gibt es im World Wide Web auch Webseiten, die sich auf einzelne Themenfelder spezialisiert haben. Ganz egal, ob es hier um abwegige Hobbys oder Reisen in Ferne Länder oder aber auch ganz alltägliche Dinge wie etwa das Fahrradfahren oder den eigenen Haushalt geht, im Internet findet man nahezu alle Informationen, die man sich nur vorstellen kann.

Dies hat aber auch negative Konsequenzen. So ist das verfügbare Angebot riesig und man findet sich als Verbraucher kaum mehr in diesem wahren Dschungel an Informationen zurecht. Wir haben daher auf dieser Seite uns zum Ziel gemacht, Ihnen einen Überblick über gedruckte Magazine und Magazine im Internet, sogenannte E-Zine zu geben. Damit möchten wir Ihnen helfen, durch den Dschungel an Informationen hindurch zu blicken und sich leichter zurechtzufinden. Um die Seite möglichst übersichtlich zu gestalten haben wir sie in verschiedene Unterbereiche unterteilt, die sich jeweils mit einem genau abgegrenzten Themenbereich befassen.

Auf einer ersten großen Unterseite geht es dabei um aktuelle Magazine in Deutschland. Wir geben Ihnen hier einen sehr genauen Überblick über alle gedruckten Magazine, die derzeit im Land auf dem Markt sind. Dabei gehen wir zunächst auf wichtige Zahlen, Daten und Fakten ein. Hier werden Fragen geklärt wie: wie viele Menschen lesen aktuell in Deutschland Magazine? Welche Magazine werden am häufigsten gelesen? Welche Bereiche werden alle durch Magazine abgedeckt?

Nachdem diese Fragen geklärt worden sind gehen wir direkt weiter in das Thema hinein. So klären wir in einer weiteren Unterseite welche bekannten Magazine es in Deutschland derzeit gibt. Dabei geben wir Ihnen einen Überblick und stellen die jeweiligen Magazine kurz vor. So bekommen Sie einen umfassenden Überblick über die Magazine in Deutschland.

Auf der folgenden Unterseite wird es dann digital. Hier liegt der Fokus ganz auf aktuellen Onlinemagazinen, die auch E-Zine genannt werden. Wir geben Ihnen auch hier zunächst einen genauen Überblick über das derzeit auf dem Markt verfügbare Angebote. Sodann nehmen wir einzelne E-Zine in den Fokus und stellen Ihnen diese näher vor. So erhalten Sie einen ersten Überblick und finden sich in der Welt der E-Zine besser zurecht.

Nachdem wir damit die Grundlagen zu Magazinen und E-Zinen geklärt haben, werfen wir im Anschluss noch einen Blick auf ein ganz besonderes Thema, das zunächst wenig mit Magazinen zu tun hat. So geht es auf der letzten unserer Unterseiten um das Thema Onlinepoker und die Rolle, die Frauen hier aktuell spielen. Dabei geben wir Ihnen einen Überblick über die aktuelle Pokerszene im World Wide Web. Anschließend betrachtet wir näher, wie stark Onlinepoker derzeit von Frauen gespielt wird. Abgerundet wird die Seite durch einen Ausblick auf das erste rein für Frauen ausgerichtete Pokerturnier von Unibet, das bei den vergangenen Unibet Open in Bukarest stattfand.

Doch halt, wir sind Ihnen noch eine Erklärung schuldig geblieben: wie hängen Magazine und Onlinepoker zusammen? Es ist ganz einfach: wollen Sie Ihre Zeit sinnvoll nutzen und zugleich Geld spielerisch verdienen und Spaß haben, fangen Sie an im Netz zu pokern. Wie Sie dabei erfolgreich werden erfahren Sie in diversen Magazinen und E-Zinen im Netz. Alles über Magazine und E-Zinen auf Monoland.de.